Startseite / Magazin / Nachricht

Weihnachtspäckchen packen für Kinder in Not

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Nur noch fünf Wochen bis Weihnachten: der innere Widerstand gegen die Lebkuchen im Supermarkt schmilzt so langsam dahin, die Weihnachtsdeko wird zusammengesucht und Kinder schreiben ihre Wunschzettel. Alle freuen sich auf eine gemütliche Weihnachtszeit und leuchtende Kinderaugen.

Wirklich alle? Leider gibt es noch viel zu viele Kinder, für die die Weihnachtszeit kein Grund zur Freude ist. Sie wissen nicht, was es heißt, persönliche Geschenke zu bekommen, da sie zusammen mit ihren Familien in äußerst ärmlichen Verhältnissen leben. Solchen Kindern möchte die Stiftung Kinderzukunft mit ihrer Weihnachtspäckchen-Aktion eine kleine Freude bereiten.

Wir von NEXUS / MARABU möchten dieses Vorhaben unterstützen: mit einer Spende und vielen bunten Weihnachtsgeschenken. Mit viel Freude besorgten etliche Kolleginnen und Kollegen in Berlin und Magdeburg kleine Geschenke für ihr persönliches Weihnachtspaket an ein Kind in Not. Gepackt wurde gemeinsam im Büro. Aus vielen trostlosen Schuhkartons wurden schnell bunte, mit vielen Überraschungen gefüllte Weihnachtsgeschenke, die nun in der Sammelstelle auf ihren Transport nach Osteuropa warten.

Anstelle von Weihnachtskarten gibt es also leuchtende Kinderaugen. Wir denken das ist im Sinne unserer Kunden und Partner, denen wir auf diesem Wege schon mal eine besinnliche Adventszeit wünschen!

Wer die Stiftung Kinderzukunft ebenfalls unterstützen möchte, findet auf der Webseite alle notwendigen Informationen zur Weihnachtspäckchenaktion und zu allgemeinen Spenden.

Weitere Informationen

Über den Autor

NEXUS / MARABU Redaktionsteam

Das NEXUS / MARABU Redaktionsteam besteht aus Mitarbeitern verschiedener Fachabteilungen, die ihren Erfahrungsschatz sowie interessante News und Links zu Branchenthemen abwechselnd in unserem Magazin veröffentlichen.

Zurück