Startseite / Magazin / Nachricht

Erster Institutionsausweis für Krankenhäuser zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur zugelassen

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die Telematikinfrastruktur kommt. Ab dem 1. Juli 2019 ist das Online-Versichertenstammdatenmanagement (Online-VSDM) als erstes Telematik-Modul für sämtliche Leistungserbringer Pflicht, die gesetzlich Versicherte behandeln. Damit startet für alle Teilnehmer die Reise in das digitale Zeitalter der Telematikinfrastruktur. Eine wesentliche Zugangskomponente ins digitale Gesundheitsnetzwerk ist der elektronische Institutionsausweis (SMC-B) für Krankenhäuser. Ende Dezember erhielt die SMC-B-Karte der Bundesdruckerei die erste Zulassung.

Die Zulassung erfolgte durch die Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG) und die gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH. Der Ausweis zur sicheren Anbindung an die Telematikinfrastuktur (TI) für den stationären Sektor ist ab sofort bei der Bundesdruckerei bestellbar. Die DKTIG prüft den Antrag. Im Anschluss personalisiert, produziert und liefert ein zugelassener Trust Service Provider (TSP) wie D-TRUST, der Vertrauensdiensteanbieter der Bundesdruckerei, die Karte.

„Der Institutionsausweis stellt sicher, dass digitale Patientendaten geschützt übertragen werden. Krankenhäuser können schnell, gesetzeskonform und komfortabel auf notwendige Versichertendaten zugreifen und sie in ihre Systeme einbinden“, sagt Dr. Kim Nguyen, Geschäftsführer der D-TRUST GmbH, in der Pressemitteilung der Bundesdruckerei.


Fragen und Antworten zur Telematikinfrastruktur

Um die Anbindung des Krankenhausinformationssystems an die Telematikinfrastruktur zum Stichtag sicherzustellen, sind weitere, spezifische Komponenten erforderlich, darunter TI-Konnektoren, eHealth-Kartenterminals und -lesegeräte, ein zertifizierter VPN-Zugang und Dienstleistungen.

NEXUS hat die wichtigsten Fragen – und die dazugehörigen Antworten – für Sie zusammengestellt.

Weitere Informationen:

Über den Autor

NEXUS / MARABU Redaktionsteam

Das NEXUS / MARABU Redaktionsteam besteht aus Mitarbeitern verschiedener Fachabteilungen, die ihren Erfahrungsschatz sowie interessante News und Links zu Branchenthemen abwechselnd in unserem Magazin veröffentlichen.

Zurück