Startseite / Magazin

Alle Magazin-Beiträge

MediClin-Standorte in Deutschland

MediClin spart Kosten mit Digitalem Medizinarchiv und Digitaler Rechnungsbearbeitung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Der Klinikkonzern MediClin hat sich für die Einführung des Enterprise-Content-Management-Systems PEGASOS der Firma Marabu entschieden. Dazu wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der IT-Systemhaus Cortex Software GmbH - ein Tochterunternehmen der MediClin-Gruppe – und der Marabu geschlossen. Bisher wurde bereits in sechs Verbundkrankenhäusern die digitale Archivierung der Patientenakten eingeführt. Darüber hinaus wurde konzernweit eine digitale Bearbeitung für Eingangsrechnungen implementiert.

Weiterlesen …

Kompass

Krankenhausplanung 2.0 – Worauf müssen sich Krankenhäuser einstellen?

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) hat seinen Bericht zur notwendigen Modernisierung der Krankenhausplanung veröffentlicht und gibt Handlungsempfehlungen. Wir haben daraus abgeleitet einmal zusammengetragen, was das aus unserer Sicht für die Krankenhäuser bedeutet und wie sie sich auf die Veränderungen vorbereiten können.

Weiterlesen …

Datenschutz

Verbandsübergreifender Mustervertrag zur Auftragsdatenverarbeitung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Eine verbandsübergreifende Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern des BvD, des bvitg, der GMDS und der GDD hat ein kommentiertes Muster eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrags erarbeitet, das auf die besonderen Belange des Gesundheitswesens eingeht und den Datenschutz bei der Einbindung von Dienstleistern im Gesundheitsbereich sicherstellen soll.

Weiterlesen …

vernetzte notebooks

Krankenhausinfrastruktur als Stellschraube für mehr Effizienz

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Krankenhäuser müssen ihre Ressourcen künftig besser verteilen und Arbeitsprozesse optimieren. Eine moderne IT-Infrastruktur ist Voraussetzung für merkliche Effizienzsteigerungen. Wichtige Themen dabei sind die Unterstützung mobiler Anwendungen und die Verwendung von Standards.

Weiterlesen …

Neue GoBD

Neue Grundsätze zur IT-gestützten Buchführung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Im Hinblick auf die fortschreitende technische Entwicklung hat das Bundesfinanzministerium die Regelungen zur Aufbewahrung von handelsrechtlich und steuerrechtlich relevanten Daten und Dokumenten in elektronischer Form aktualisiert. Die GoBD sind seit 1. Januar gültig und lösen die GdPdU und die GoBS ab.

Weiterlesen …

MDK-Management

Seit 1. Januar gelten neue Regelungen für MDK-Prüfverfahren

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Der GKV und die DKG haben sich auf eine neue Vereinbarung zur Prüfung von Krankenhausrechnungen durch den MDK verständigt. Hintergrund war die zunehmende Anzahl der Prüfverfahren und Konflikte zwischen den Vertragspartnern hinsichtlich der Abrechnungsprüfung. Die neue Vereinbarung regelt das Prüfverfahren nun deutlich verbindlicher. Wir haben die wichtigsten Änderungen für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen …

Weihnachtsbild von Isabella, Kind eines Marabu-Mitarbeiters

Weihnachten mit Kinderaugen

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Weihnachten ist eines der schönsten Feste. Die Kinder unserer Mitarbeiter haben ihre Sicht auf das Fest in Bildern festgehalten, die wir gern mit Ihnen teilen möchten.

Weiterlesen …

Diagramm auf dem Tablet

Deutsche Krankenhäuser müssen beim Thema Digitalisierung und Datensicherheit aufholen

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Laut der europäischen Studie „European Hospital Survey - Benchmarking Deployment of eHealth services“, haben deutsche Kliniken in Sachen Digitalisierung und Vernetzung sowie beim Thema Datensicherheit im internationalen Vergleich deutlichen Nachholbedarf.

Weiterlesen …

Paragraphenzeichen

Auswirkungen des neuen Mindestlohngesetzes

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Ab 1. Januar 2015 hat jeder Arbeitnehmer in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf einen Mindestlohn von 8,50 € brutto je Stunde. Auch Arbeitgeber im Gesundheitswesen sollten Auswirkungen auf bestehende Arbeitsverhältnisse prüfen. Bei Prüfungen des Zolls können digitale Personalakten entlasten.

Weiterlesen …

Foto: Vivantes Klinikum Neukölln

Vivantes führt IHE-basierte Patientenakte ein

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Im Klinikverbund der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH ist das erste Teilprojekt für das unternehmensweite digitale DMS- und Archivsystem in den Produktivbetrieb gegangen. Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH realisierte eine homogene Patientenakte, in der administrative und klinische Dokumente gemeinsam enthalten sind. Medizinische Belege werden in einem herstellerunabhängigen IHE-Archiv abgelegt. Ziel des Projektes ist es, die Prozesse digital zu gestalten und Papierdokumente in der Krankenakte weitgehend zu vermeiden.

Weiterlesen …