Startseite / Magazin

Alle Magazin-Beiträge

Tastatur mit Stetoskop

Herausforderung Investitionsfinanzierung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser in Deutschland ist nach wie vor sehr angespannt und zwischen 30 % und 50 % der Krankenhäuser schreiben Verluste. Hauptgrund hierfür ist laut einer aktuellen Studie die unzureichende Investitionsfinanzierung. Wir fassen Ihnen die wichtigsten Ergebnisse kurz zusammen.

Weiterlesen …

Notaufnahme

Uneinheitliche Dokumentation in der Notaufnahme

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Derzeit gibt es in Deutschland noch keine standardisierte Dokumentation in der Notfallaufnahme. Dadurch wird die Datenweitergabe innerhalb eines Hauses erschwert – ganz zu schweigen von der Weitergabe über Leistungsgrenzen hinweg. Abhilfe könnte eine einheitliche Standarddokumentation schaffen, die von verschiedenen Fachgesellschaften erarbeitet wurde.

Weiterlesen …

Tag Wolke

"Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen." - Max Frisch

| Bernhard Nelsen | Aus der Branche

Trotz der angekündigten Rücknahme der vorgesehenen Kürzungen im neuen Krankenhausstrukturgesetz kann man nicht wirklich von einer substanziell besseren finanziellen Ausgangslage der Krankenhäuser für die nächsten Jahre sprechen. In der Krise ist Rationalität gefragt. Deshalb sollte man die Herausforderung der anhaltenden Unterfinanzierung auch als Chance wahrnehmen. Immer mehr Einrichtungen und Träger tun dies bereits.

Weiterlesen …

Digitale Archivierung

Bitkom-Leitfaden mit 10 Merksätzen zur elektronischen Archivierung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Bei der elektronischen Archivierung müssen eine Reihe gesetzlicher Bestimmungen eingehalten werden, um digitale Dokumente rechtskonform zu archivieren. Der neue Bitkom-Leitfaden „Elektronische Archivierung und GoBD – 10 Merksätze für die Unternehmenspraxis“, erläutert kurz und kompakt die wichtigsten Regelungen der GoBD und gibt entsprechende Ratschläge für die digitale Archivierung in Unternehmen.

Weiterlesen …

Wearables

Wearables: Bekanntheit steigt, aber Nutzen häufig noch unklar

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Ob in Form von Smartwatches, Aktivitätstrackern oder Datenbrillen, an Wearables kommt man seit einiger Zeit kaum noch vorbei. Die Bekanntheit solcher Geräte ist in Deutschland in den letzten Monaten unter Smartphone-Nutzern sprunghaft um acht Prozent gestiegen. Die letztendliche Nutzung ist mit aktuell drei Prozent allerdings noch verhalten. Dies ist das Ergebnis einer Studie des internationalen Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov.

Weiterlesen …

Bernhard Nelsen

"Die eigentliche Stärke von ECM ist das Workflowmanagement"

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Welche Rolle spielen Enterprise Content Managementsysteme im Kontext der Digitalisierung in Krankenhäusern? Diese Frage beantwortet Ihnen Bernhard Nelsen, Organisationsberater und Projektleiter bei Marabu in diesem Videointerview. Befragt wurde er im Rahmen der KH-IT-Herbsttagung vom freien Journalisten Michael Reiter.

Weiterlesen …

Thomas Jäschke

„Alle Veränderungen an einer Patientenakte müssen nachvollziehbar sein“

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Bevor Patientenakten archiviert werden, sollen sie vollständig sein. Doch die Frage, zu welchem Zeitpunkt eine Patientenakte vollständig ist und somit ins Archiv weitergegeben werden kann, ist für Ärzte und andere Krankenhausmitarbeiter oft nicht leicht zu beantworten. Lesen Sie im Interview mit Prof. Dr. Thomas Jäschke vom ISDSG (Institut für Sicherheit und Datenschutz im Gesundheitswesen), worauf Sie bei der Patientenaktenarchivierung achten müssen.

Weiterlesen …

Station der Klinik für MIC

MIC setzt auf digitalen Workflow bei MDK-Prüfungen

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Die S & A Klinik für minimal-invasive Chirurgie GmbH in Berlin (MIC) hat sich zur erweiterten softwareunterstützten Bearbeitung ihrer MDK-Fälle entschlossen. Gemeinsam mit der Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH wurde ein Workflow-Modul entwickelt und umgesetzt, das die seit Januar 2015 geltende Prüfverfahrensvereinbarung berücksichtigt und den Anwender durch die fristgerechte Bearbeitung und Dokumentation führt.

Weiterlesen …

bvitg Logo

bvitg nimmt Stellung zur Datenlöschung im KIS

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Mit der Vorlage einer Orientierungshilfe zum Datenschutz im Zusammenhang mit Krankenhausinformationssystemen (OH KIS) durch die Landesdatenschutzbeauftragten ist das Löschen personenbezogener Daten aus dem KIS in den Vordergrund gerückt. Die Mitgliedsunternehmen des bvitg, darunter namhafte Hersteller von KIS-Lösungen, sehen in der Umsetzung der OH KIS eine große Herausforderung für die Industrie – die nur in der gemeinsamen Absprache mit den Anwendern bewältigt werden kann.

Weiterlesen …

Ralf Günther

Auf ein Glas mit Ralf Günther

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Unter dem Titel „Auf ein Glas mit ...“ stellt Herausgeber Hans-Peter Bröckerhoff in der Fachzeitschrift E-HEALTH-COM interessante Unternehmer und Manager der eHealth-Branche vor. Im aktuellen Beitrag berichtet Marabu-Gründer und Geschäftsführer Ralf Günther u.a. über die Entstehung des ungewöhnlichen Firmennamens, die großen Herausforderungen der Branche und den Zusammenschluss mit NEXUS.

Weiterlesen …