Startseite / Magazin / Magazin-Schlagworte

Magazin-Beiträge (DMS|ECM)

Salus gGmbH

Papierlos in die Zukunft mit der Salus Information Cloud

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Mit der Vision von einer zunehmend „papierlosen Salus“ hat die gleichnamige Betreibergesellschaft für sozialorientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt das ECM-System PEGASOS der NEXUS / MARABU eingeführt. In der sogenannten „Information Cloud“ werden Daten aus Medizin und verschiedenen Verwaltungsbereichen wie Personal, Einkauf/Logistik, Rechnungswesen, Qualitätsmanagement und IT zusammengeführt und an allen Standorten des Unternehmens zur Verfügung gestellt. Zum Verbund gehören 14 Krankenhaus- und Heimeinrichtungen, darunter psychiatrische Fachklinika, Einrichtungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und der Altenpflege sowie der Kinder- und Jugendhilfe. Außerdem werden unter dem Dach der Salus gGmbH drei Tochtergesellschaften geführt.

Weiterlesen …

NEXUS auf der DMEA

Neue Halle, umfassende Lösungen: ONE / NEXUS auf der DMEA 2019

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Die erste DMEA ist Geschichte – da darf ein kurzer Rückblick natürlich nicht fehlen. Nicht nur, dass die Messe einen neuen Namen erhielt – aus der conhIT wurde die DMEA – auch für uns war es mit neuer Halle und neuem Standkonzept ein kleines Wagnis, das sich voll ausgezahlt hat.

Weiterlesen …

KIS-Dokumente in eGA und ePA

Vernetztes Gesundheitswesen – Wir müssen miteinander reden!

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Im Sinne der Patienten müssen Krankenhäuser zunehmend mit externen Einrichtungen, wie  radiologischen Praxen, Laboren, Experten in Spezialkliniken und Einweisern „reden“. Oder anders gesagt: Sie sollen Patienteninformationen wie Dokumente, Daten und Bilder untereinander austauschen, um Doppeluntersuchungen zu vermeiden und um den Patienten mit dem geballten Wissen zur Behandlungshistorie besser und schneller zu helfen. Ein vom Gesetzgeber initiierter Weg dahin ist die einrichtungsübergreifende elektronische Patientenakte in der Telematikinfrastruktur (TI). Soweit die Theorie – doch wie kann die Kommunikation zwischen Krankenhausinformationssystemen (KIS) und elektronischen Akten in der Praxis gelingen?

Weiterlesen …

DMEA

Digitale Prozesse im Krankenhaus

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Digitale Transformation, digitale Prozesse, digitales Krankenhaus: das Gesundheitswesen befindet sich mitten im Umbruch. Ein Umdenken in den Köpfen ist ebenso notwendig wie die passende IT-Unterstützung. Die NEXUS / MARABU GmbH stellt dafür auf der DMEA in Berlin vom 9. bis 11. April das auf Gesundheitseinrichtungen spezialisierte Enterprise Content Management (ECM) System NEXUS / PEGASOS mit seinen Fachlösungen und neusten Produkt-Features vor.

Weiterlesen …

Titelbild E-HEALTH-COM

Anwenderbericht Vivantes in Fachzeitschrift veröffentlicht

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Die Fachzeitschrift E-HEALTH-COM hat den Anwenderbericht über den Berliner Klinikverbund Vivantes in ihrer aktuellen Ausgabe veröffentlicht. Sie berichtet den Aufbau einer komplexen IT-Landschaft mithilfe eines IHE-Archivs und des ECM-System PEGASOS.

Weiterlesen …

Interviewbild

Ausblick 2019: Von Trends und Träumen

| Miriam Mirza | Aus dem Unternehmen

Das neue Jahr hat begonnen und 2019 verspricht ein Gutes zu werden. Die Digitalisierung schreitet weiter voran und es gibt viele spannende Themen, mit denen sich Marabu und die ganze Branche beschäftigen werden. Welche das sind, berichtet Thomas Lichtenberg, Geschäftsführer bei NEXUS / MARABU GmbH.

Weiterlesen …

SaaS für Krankenhäuser

SaaS als Antwort auf Fachkräftemangel und IT-Komplexität

| Bernhard Nelsen | ECM-Ratgeber

Software as a Service (SaaS) wird zunehmend als mögliche Alternative zum Eigenbetrieb diskutiert. Dabei kann ein Kunde bestimmte Anwendungen gegen eine Gebühr nutzen. Auch für das Gesundheitswesen gibt es sinnvolle Szenarien. Interessant sind diese insbesondere, weil sie eine Antwort auf den steigenden Fachkräftemangel und die kaum noch zu bewältigende Komplexität der IT-Systeme bieten.

Weiterlesen …

Vivantes Klinikum Neukölln

Smarte Workflows durch unternehmensweites Content Management

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Seit 2014 hat die Berliner Vivantes ihre komplexe IT-Landschaft mit Hilfe eines IHE-Archivs und des Enterprise Content Management (ECM)-Systems Pegasos von MARABU integriert und eine Reihe smarter digitaler Workflows umgesetzt, mit denen die Effizienz zahlreicher mit der Patientenversorgung in Zusammenhang stehender Prozesse von der Aufnahme bis nach der Entlassung deutlich verbessert werden konnte. Gleichzeitig macht sich der Konzern mit dem MARABU ECM unabhängig von einzelnen Software-Anbietern und ist dank IHE-Konformität optimal vorbereitet auf die Anforderungen telematischer Vernetzungsprojekte bis hin zu den Patientenaktenprojekten der Krankenkassen.

Weiterlesen …

Martin Kalberer vom LLS

Liechtensteinisches Landesspital setzt bei Digitalisierung auf MARABU

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Das Liechtensteinische Landesspital (LLS) ist im Fürstentum Liechtenstein Vertrauensspital und zentraler medizinischer Grundversorger. 2017 wurde ein IHE-konformes medical eArchiv ausgeschrieben, um eine zentrale und standardisierte Datenbasis für die digitale Transformation zu schaffen. Die Entscheidung fiel damals auf das PEGASOS ECM-System von Marabu. Nun geht das System in den Produktivbetrieb.

Weiterlesen …

Thomas Lichtenberg

Patientenakten - ein Fall für ECM?

| Thomas Lichtenberg | ECM-Ratgeber

Historisch bedingt weisen Krankenhäuser in Deutschland eine recht inhomogene Welt von Spezial-IT-Lösungen auf - mit dem Krankenhausinformationssystem im Mittelpunkt. Im Zeitalter der Digitalisierung und Vernetzung stößt diese IT-Landschaft an ihre Grenzen, denn sie kann zentrale funktionale Anforderungen nicht abdecken. Aus diesem Grund rücken Enterprise Content Management Systeme auch zunehmend in den Fokus von Krankenhäusern, wie Thomas Lichtenberg, Branchenexperte und Geschäftsführer bei Marabu, in der Ausgabe 10/2018 der KU Gesundheitsmanagement erläutert.

Weiterlesen …