Startseite / Magazin / ECM-Ratgeber

ECM-Ratgeber

Checkliste

Digitale Projektakte für mehr Effizienz in Kliniken

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Auch in Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen gibt es verschiedenste Projekte. Egal ob allgemeine Verwaltungsvorgänge, IT-Projekte, interne Vorhaben oder auch Bauprojekte – sie sind alle gekennzeichnet von einer enormen Komplexität durch die Vielzahl der zunehmend regional getrennten Projektbeteiligten, den hohen Informationsbedarf und den großen Dokumentations- und Abstimmungsaufwand. Nach unserer Erfahrung kommt es in einem großen Versorgungsunternehmen mit mehreren Gesundheitseinrichtungen und Standorten schon mal zu 70 internen und externen Projektbeteiligten, zwischen denen Dokumente und Informationen gezielt gelenkt und die in verschiedener Art und Weise bereitgestellt werden müssen.

Weiterlesen …

Grafik Integrationsplattform

Wer die Wahl hat … kann sich Vorteile sichern!

| Ralf Günther | ECM-Ratgeber

Die Kunst des klugen Auswählens kann insbesondere im Bereich der Healthcare-IT erhebliche Wettbewerbsvorteile bieten. Schaut man sich den Prozess der Gesundheitsversorgung an, so sind hier verschiedenste Experten und Spezialsysteme notwendig, um den Patienten bestmöglich zu behandeln. Gleichzeitig muss ein Auge auf die wirtschaftlich effiziente Unternehmensführung gerichtet sein. Dem Management einer Gesundheitseinrichtung muss es also irgendwie gelingen, die einzelnen Fachgebiete mit der richtigen IT-Lösung zu unterstützen und darauf aufbauend die Unternehmensprozesse ganzheitlich zu steuern. Eine Herausforderung für die es auf der IT-Anbieterseite zwei Lösungsansätze gibt.

Weiterlesen …

Elektronische Rechnungen

Neues Dateiformat erleichtert elektronischen Rechnungsversand

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Wer seine Rechnungsbearbeitung heute beschleunigen und effizienter gestalten möchte, scannt in der Regel zunächst die Papierrechnungen ein und liest die Rechnungsdaten mittels Text- oder Formularerkennung aus. Durch den Einsatz eines Dokumentenmanagement- und Archivsystems können die digitalisierten Rechnungen im Anschluss elektronisch bearbeitet und archiviert werden, wodurch bereits deutliche Prozessverbesserungen und Einsparungen erzielt werden. Für eine medienbruchfreie Verarbeitung von Rechnungsdaten wäre es wünschenswert, wenn auch der Posteingang und -ausgang in elektronischer Form erfolgen könnte. Denn dabei könnte noch mal viel Zeit und Geld eingespart werden.

Weiterlesen …