Startseite / Magazin / ECM-Ratgeber

ECM-Ratgeber

Uhr

Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Einführung eines ECM-Systems?

| Bernhard Nelsen | ECM-Ratgeber

Veränderungen sind die Voraussetzung für Fortschritt und Wachstum. Veränderungen bedeuten aber auch ein unternehmerisches Risiko, das man prüfen und beurteilen muss. Der Weg zum papierlosen Krankenhaus ist heute keine Utopie mehr. Die Chancen und Risiken sind mittlerweile gut zu bewerten. Ist also heute der richtige Zeitpunkt um den Fortschritt für das eigene Unternehmen zu sichern?

Weiterlesen …

Cloud

Cloud Computing im Krankenhaus

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

In letzter Zeit wird das Thema Cloud Computing auch im Gesundheitswesen immer wichtiger. Die Befürworter erhoffen sich viele Vorteile, wie eine Kostenreduktion und weniger organisatorischen Aufwand. Doch was sollten Krankenhäuser im Hinblick auf rechtliche Rahmenbedingungen und Datenschutz im Vorfeld abwägen?

Weiterlesen …

Paragraf

Dokumentationspflichten bei implantierbaren Medizinprodukten verschärft

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Nach einer Übergangsphase tritt am 1.10.2015 der geänderte § 10 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung in Kraft. Das bedeutet für Krankenhäuser, sie müssen beim Rückruf von implantierten Medizinprodukten innerhalb von 3 Tagen eine Liste der betroffenen Patienten vorlegen können. Doch wie können Krankenhäuser die besonderen Dokumentationspflichten für implantierbare Medizinprodukte bewältigen?

Weiterlesen …

papierbasierte Studienakten

Digitale Archivierung von papierbasierten Studienakten

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Die meisten Krankenhäuser sind darum bemüht, ihre papierbasierten Patientenakten zu digitalisieren, denn deren Archivierung verursacht hohe laufende Kosten. Wenn es sich jedoch um Patientenakten von Studienteilnehmern handelt, gestaltet sich das Procedere schwieriger. Denn für Studienakten gelten zusätzliche Anforderungen.

Weiterlesen …

kommunikation

Das Krankenhaus von morgen kommuniziert dialektfrei

| Thomas Lichtenberg | ECM-Ratgeber

Höhere Behandlungsqualität, flexiblere Prozesse und ein schneller Zugriff auf alle Informationen: IHE (Integrating the Healthcare Enterprise) wird für die Abläufe in modernen Kliniken in Zukunft unverzichtbar sein. Nur wenige Verantwortliche wissen wirklich was dahinter steht. In diesem Beitrag liefern wir Ihnen alle wichtigen Fakten. So können Sie für sich selbst die Frage beantworten: Wofür brauche ich IHE, und was bringt es mir ein?

Weiterlesen …

Video ECM - Pflicht oder Kür

ECM - Pflicht oder Kür?

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Enterprise Content Management ist in aller Munde. Doch wie kann ein ECM-System Unternehmen unterstützen? Welche Bereiche sind absolut notwendig und welche nice-to-have? Bernhard Nelsen, Projektleiter bei Marabu, ist dieser Fragestellung in seinem Vortrag auf dem diesjährigen PEGASOS Anwendertreffen nachgegangen.

Weiterlesen …

Bild Arzt mit Patient

Mehr Sicherheit in der Arzneimitteltherapie durch den Einsatz von IT

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Der Nutzen von IT in der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) fristete bisher sowohl bei der Politik als auch in den Chefetagen der Krankenhäuser eher ein Leben als Randthema. Zu Unrecht, denn durch eine sinnvolle Einführung solcher Systeme könnten Patientenleben gerettet werden.

Weiterlesen …

“Bisher zeigt die Selbstverwaltung der Krankenkassen und kassenärztlichen Vereinigung zu wenig Interesse an IHE“

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Wenn es um IHE-konforme Anwendungssysteme geht, sind die Möglichkeiten in Deutschland noch lange nicht ausgeschöpft, findet Dr. Angela Merzweiler, Projektleiterin bei IHE Deutschland e.V.. Hersteller und Anwender sollten erkennen, dass sie auf vielen Ebenen von IHE-konformen Systemen profitieren können. Im Interview antwortet sie auf die wichtigsten Fragen zum Thema IHE.

Weiterlesen …

Mann im Serverraum

IT-Risikomanagement - Sicherheitslücken erkennen und minimieren

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Der zunehmende Einsatz von Informationstechnik im Krankenhaus ist auch mit Risiken verbunden. Krankenhäuser sollten sich potenzieller Gefahren bewusst sein und Strategien entwickeln, um diese zu minimieren. Ein Leitfaden vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gibt Tipps für die Risikoanalyse.

Weiterlesen …

vernetzte notebooks

Krankenhausinfrastruktur als Stellschraube für mehr Effizienz

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Krankenhäuser müssen ihre Ressourcen künftig besser verteilen und Arbeitsprozesse optimieren. Eine moderne IT-Infrastruktur ist Voraussetzung für merkliche Effizienzsteigerungen. Wichtige Themen dabei sind die Unterstützung mobiler Anwendungen und die Verwendung von Standards.

Weiterlesen …