Startseite / Magazin / Aus der Branche

Aus der Branche

Digitale Akte

Neue HIMSS EMRAM-Kriterien seit dem 1.1.2018

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Wie papierlos ist ein Krankenhaus? Wie sinnvoll werden Technologien rund um die elektronische Patientenakte eingesetzt, um den Dienst am Patienten zu optimieren? Ein Werkzeug für die Evaluierung von IT-Systemen im Krankenhaus bietet das Electronic Medical Record Adoption Model (EMRAM). Seit dem 1.1.2018 gilt hier ein überarbeiteter Kriterienkatalog.

Weiterlesen …

Tablet mit Statistik

Krankenhaus Barometer mit Schwerpunkt MDK-Prüfungen veröffentlicht

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) hat das Krankenhaus Barometer 2017 veröffentlicht. Die jährlich durchgeführte Repräsentativbefragung im Auftrag der DKG, VKD und dem VLK soll Krankenhäusern zeitnahe Informationen zum aktuellen Krankenhausgeschehen zur Verfügung stellen. Ein Schwerpunktthema im Krankenhaus Barometer 2017 waren MDK-Prüfungen.

Weiterlesen …

Ärztin mit Patientin

Wider den Fachkräftemangel

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Deutschen Krankenhäusern fehlt es an Fachkräften - sowohl im Pflegebereich als auch an qualifizierten IT-Mitarbeitern. Dabei stellt sich Frage, welche Konzepte sich zur Mitarbeitergewinnung im Gesundheitsbereich eignen und wie der Einsatz von IT dabei helfen kann dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken.

Weiterlesen …

Frau am Laptop

Was tun gegen zu viel Bürokratie im Gesundheitswesen?

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Der steigende Bürokratieaufwand wird zu einem immer größer werdenden Problem im deutschen Gesundheitswesen. Die aktuelle Studie der Initiative gesundheitswirtschaft rhein-main identifiziert die Ursachen und formuliert Handlungsempfehlungen für Leistungserbringer und die Politik.

Weiterlesen …

E-Rechnung

Elektronische Rechnungen bei Bundesbehörden bald Pflicht

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Mit dem E-Rechnungsgesetz und der E-Rechnungsverordnung hat die Bundesregierung in diesem Jahr die Vorgaben der EU-Richtlinie (2014/55/EU) für einen europaweiten E-Invoicing-Standard für öffentliche Aufträge konkretisiert und sogar erweitert. So werden beginnend mit dem 27. November 2018 nicht nur die Annahme und Weiterverarbeitung elektronischer Rechnungen für alle Bundesministerien und Verfassungsorgane verpflichtend sondern auch die Rechnungsstellung in digitaler Form. Diese Verordnung könnte richtungsweisend wirken für den elektronischen Rechnungsaustausch allgemein.

Weiterlesen …

Eric Wichterich, ZTG GmbH

Neuer Leitfaden zur IT-Sicherheit

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Jüngsten Meldungen zufolge will die Bundesregierung künftig ihre Definition von kritischer Infrastruktur erweitern und auch kleinere Krankenhäuser in die Pflicht nehmen, die IT-Sicherheitsstandards des BSI zu erfüllen. Hilfestellung bei der Umsetzung bietet der "Leitfaden für die Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten im Gesundheitswesen". Welche Schwerpunkte der Leitfaden setzt und wie IT-Sicherheitskonzepte am besten anzugehen sind, berichtet Eric Wichterich, Leiter für Telematikdienste, Datenschutz und IT-Sicherheit bei der ZTG GmbH, im Interview.

Weiterlesen …

Gesetzesänderung

eHealth-Gesetz, der zweite Teil

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Auf der Fachtagung „eHealth.NRW – das digitale Gesundheitswesen“ kündigte ein Vertreter des Bundesgesundheitsministeriums die Novellierung des Gesetzes für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen („eHealth-Gesetz“) an. Als zentrale Punkte der Reform wurden die Einführung elektronischer Patientenakten und die Kostenerstattung für die Einrichtung der Telematik-Infrastruktur genannt.

Weiterlesen …

Blockchain

Blockchain für das Gesundheitswesen - Hype oder Heilsbringer?

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Der Begriff Blockchain geistert schon etwas länger durch die vernetzte Welt. Doch bisher assoziierte man damit meist nur die Kryptowährung Bitcoin. Mittlerweile häufen sich Meldungen, die die Versatilität der Technologie für ganz unterschiedliche Branchen hervorheben, zum Beispiel für die Logistik, die Automobil- oder die Energiebranche. Ebenfalls im Kreis der potentiellen Blockchain-Profiteure: Das Gesundheitswesen.

Weiterlesen …

Tastatur und Stethoskop

Usability von klinischen Arbeitsplatzsystemen

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Die Anwenderzufriedenheit in Bezug auf klinische Arbeitsplatzsysteme in Deutschland ist verbesserungswürdig. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung, die auf Initiative des KH-IT Bundesverbands durch Prof. Dr. Anke Simon von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) realisiert und auf der 50. Jubiläumstagung des KH-IT Verbands in Mainz vorgestellt wurde. Gute Bewertungen erhielten der Support und digitale Patientenakten.

Weiterlesen …

Digitale Akte

Elektronische Patientenakten: Ein Plädoyer für klare Vorgaben

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Seit Jahren machen sich Experten Gedanken darüber, wie elektronische Patientenakten (EPA) fester Bestandteil der medizinischen Versorgung in Deutschland werden können. Die Bertelsmann-Stiftung hat kürzlich eine Analyse vorgelegt, in der Prof. Peter Haas, Medizininformatiker an der Fachhochschule Dortmund, zu dem Schluss kommt, dass die flächendeckende Einführung von EPAs eine langfristige politische Strategie sowie effektive Steuerung benötigt.

Weiterlesen …